english {yz espagñol português
{ français deutsch italiano norsk
über deises website

quaker.info

Die Religiöse Gesellschaft der Freunde (Quaker) besteht aus Menschen, die die Wahrheit suchen und auf „das von Gott“ in jeder Person antworten wollen. Die Freunde, die möglicherweise bekannt sind für ihr Friedenszeugnis, haben den Wunsch, im Licht zu leben, und versuchen dadurch, die Grundlage allen Krieges zu vermeiden.

Wir wurden im 17. Jahrhundert in den Midlands von England von George Fox gegründet und organisierten uns unter Margaret Fell in monatlichen Versammlungen. Viele Quaker wanderten nach Nordamerika aus und organisierten sich in Monats- und Jahresversammlungen entlang der östlichen Küste und in Jamaika. Im 19.Jahrhundert wurden einige Freunde durch die zweite große Erweckungsbewegung beeinflußt, die die Gesellschaft aufspaltete in Mitglieder programmierter (geleitet durch einen Pastor) bzw. unprogrammierter Versammlungen. Die programmierten Versammlungen missionierten, vornehmlich in Kuba und in Ostafrika, mit dem Ergebnis entsprechender Versammlungen in diesen Gegenden. Andere Versammlungen haben sich weltweit hergestellt. Trotz ihrer unterschiedlichen lokalen Organisationen und der jeweiligen Andachtspraxis besitzen alle Quaker einen sie verbindenden Glauben.

Die beste Weise, mehr über Quaker zu lernen besteht in der Möglichkeit der Teilnahme an ihren Andachtsversammlungen. Zu festen Zeiten treffen sich Freunde in unprogrammierten Andachten und sitzen in Stille, bis es jemand drängt zu sprechen. Weitere können eventuell diesem Beispiel folgen. Die Sitzung schließt im Allgemeinen mit dem Reichen der Hände und einigen Ansagen. Eine programmierteAndacht oder Gottesdienst wird mehr durch einen Leiter oder einen Pastor organisiert, der den Auftrag des Dienstes übernimmt. Im Allgemeinen umfaßt er eine Zeit des leisen Gebets mit der Möglichkeit für Anwesende, aus der Stille heraus zu sprechen. Nach der Versammlung stellen Sie sich bitte einem Freund vor und stellen alle Fragen, die Sie haben könnten.


david@miamifriends.org

Miami-Freund-Treffen

links/index